Bürgerhaus Hechtsheim Zukunft

Ideen-Workshop Zukunft des Bürgerhauses:

Damit die Interessen der Nutzer der jeweiligen Bürgerhäuser nachhaltig berücksichtigt werden können, wurde mit den ortsansässigen Vereinen und Nutzern an der Entwicklung eines (baulichen) Betriebskonzepts gearbeitet. Es soll künftig eine optimale und vielfältige Nutzung der sanierten bzw. neu errichteten Räumlichkeiten erreicht werden. Zur Erarbeitung eines möglichen zukunftsfähigen baulichen Konzeptes wurde am 03.06.2016 von 16 Uhr bis 19 Uhr ein Workshop in den Räumen der IGS Hechtsheim durchgeführt.

Dazu wurde die Methode „World Café“ genutzt und in wechselnden Gruppen zu baulichen und inhaltlichen Themen Ideen und Vorschläge gesammelt. Die Ideen und Anregungen wurden ausgewertet und bei unseren Planungen und bei der Konzeptentwicklung berücksichtigt.

Der Workshop wurde gemeinsam mit dem Ortsvorsteher und dem Vereinsring konzeptioniert und es erfolgte eine gemeinsame Einladung. Am Workshop nahmen insgesamt 48 Personen von 29 verschiedenen Vereinen Teil.

Am 13.10.16 fand die Ergebnisvorstellung des Workshops mit 30 Teilnehmern in Hechtsheim statt. Die im Workshop gesammelten Vorschläge wurden kategorisiert und anhand der Bau- und Budgetvorgaben mit einem Ampelsystem bewertet.